Selbstsicherheitstraining für für Mädchen

Selbstsicherheitstraining für für Mädchen

Förderung des Körperbewusstseins bei Kindern
Nein zu sagen und das auch klar und demonstrativ zeigen

Hintergrund: In der heutigen Zeit leben die Kinder viel mehr in einer virtuellen Welt und verlieren dadurch das Gefühl für ihren eigenen Körper.

Sichtbar ist die Schwäche der Koordination und der Konzentration bei Kindern. Durch den Mangel an Selbstvertrauen wird die Gruppendynamik und Sozialkompetenz nicht gefördert.

Methoden:
Die Kinder trainieren spielerisch mitei- nander und lernen ihren eigenen Körper besser kennen und damit umzugehen. Koordinative Fähigkeiten: richtige Stel- lung, Gleichgewicht und Körpersprache, im Notfall selbstbewusst auftreten. Kognitive Fähigkeiten: Gleichzeitig lernen die Kinder die Auswirkungen der eigenen Mimik und Gestik auf andere zu trainieren, um bei einer Gefahrensitua- tion selbstsicher aufzutreten und Nein zu sagen.

Wichtigste Trainingsziele sind die Verbesserung und Förderung von: – Koordination
– Konzentration
– Geduld- Partnerübungen 
– Gruppendynamik 
– Eigenem Körper besser kennenlernen
– Besseren Umgang mit Stress
– Integration in kleinen Gruppen

Altersgruppen: Kinder 8–10 Jahre und 11–14 Jahre
Effektiv wäre erste Unterrichtseinheit Jungs und Mädchen getrennt Anzahl der Teilnehmer optimal 10, maximal 12
Immer Samstag
TRAININGSZEIT: 10:30 – 17:30 Uhr / 45 Minuten Pause
Kostet: 29,- 
Kontakt / Anmeldung: 
info@neinistnein.com

.

Andmin24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.